Berufsreifeprüfung

In 1 oder 2 Jahren zur Vollmatura

Mit der Berufsreifeprüfung an der Privatschule Benko öffnen sich die Türen zu den hochkarätigsten Bildungswegen in Österreich und im ganzen EU-Raum.

 

Universitäten stehen Ihnen ebenso offen wie Fachhochschulen, um ihre persönlichen Interessen auf höchstem Niveau weiter zu vertiefen. Selbstverständlich verbessern Sie mit der Matura auch Ihre Karrierechancen und Sie schaffen eine solide Basis für eine ausgezeichnete Gehaltseinstufung im öffentlichen Dienst und in allen Unternehmen, die sich an dessen Gehaltsschema orientieren.

 

Dauer: 

4 bzw. 2 Semester

Kosten: 

Gesamt für 2 Semester: € 2.100,00
Anzahlung: € 480,00
9 Monatsraten à € 180,00

Klicken Sie hier um die Kursdetails zu sehen

Voraussetzungen
Um die Berufsreifeprüfung ablegen zu können, müssen Sie als Voraussetzung eine der folgenden Ausbildungen oderPrüfungen erfolgreich absolviert haben:

  • Lehrabschlussprüfung gemäß § 21 des Berufsausbildungsgesetzes
  • Facharbeiterprüfung gemäß § 7 des Land- und forstwirtschaftlichen Berufsausbildungsgesetzes
  • mindestens dreijährige mittlere Schule
  • Krankenpflegeschule oder Schule für Gesundheits- und Krankenpflege
  • mindestens 30 Monate umfassende Schule für den medizinisch-technischen Fachdienst
  • Meisterprüfung gemäß § 20 der Gewerbeordnung 1994
  • Befähigungsprüfung gemäß § 22 des Land- undforstwirtschaftlichen Berufsausbildungsgesetzes 1994
  • Land- und forstwirtschaftliche Meisterprüfung gemäß § 12des Land- und forstwirtschaftlichen Berufsausbildungsgesetzes

Schulabschluss
Staatlich anerkanntes Maturazeugnis

Unterrichtsfächer
Um die Berufsreifeprüfung zu absolvieren ist es notwendig, Prüfungen in vier Gegenständenabzulegen: Mathematik, Deutsch, Englisch und ein Fachbereich, für den wir an unserer Schule Betriebswirtschaft anbieten.

Der Unterricht für alle vier Fächer erfolgt an den 10 Standorten unserer Privatschule. Auf Basis der gesetzlichen Grundlagen werden drei Abschlussprüfungen an unserer Schule absolviert, eine Prüfung erfolgt an einer externen Schule.

Unterrichtszeiten
2 Abende bzw. 4 Abende pro Woche

Der Weg zur Berufsreifeprüfung an der Privatschule Benko ist so angelegt, dass für jeweils 2 Gegenstände 2 Semester zur Verfügung stehen.

So kann die Schule berufsbegleitend in 4 Semestern mit 2 Abenden pro Woche absolviert werden. Grundsätzlich ist es auch möglich, die Schule mit 4 Abenden pro Woche in 2 Semestern zu absolvieren. Da in diesem Fall Unterricht und Lernphasen aller 4 Gegenstände anfallen, können wir diese Möglichkeit nur SchülerInnen empfehlen, die keiner Vollzeitarbeit nachgehen.

Anmeldungen
jederzeit

Notwendige Unterlagen

  • Anmeldeformulare und Schulvertrag (an der Schule erhältlich)
  • Abschlusszeugnis einer der vorausgesetzten Ausbildungen
  • Meldezettel und Geburtsurkunde

Kooperation
Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit der Bulme Academy durchgeführt!

 

Aktuelle Kurstermine

  • Bad Radkersburg (Deutsch und Fachbereich): Dienstag, 20.09.2016
, 17 Uhr
 
  • Fohnsdorf (Deutsch und Mathematik): Donnerstag, 29.09.2016
, 17 Uhr
 
  • Graz (English und Mathematik): Montag, 26.09.2016
, 17 Uhr
 
  • Jennersdorf (Deutsch und Fachbereich): Donnerstag, 22.09.2016
, 18 Uhr
 
  • Leibnitz (English und Mathematik): Dienstag, 20.09.2016
, 18 Uhr
 
  • Linz (English und Mathematik): Dienstag, 11.10.2016
, 18 Uhr
 
  • Naas (English und Fachbereich): Mittwoch, 28.09.2016
, 18:30 Uhr
 
  • Spittal an der Drau (Deutsch und Mathematik): Montag, 03.10.2016
, 18 Uhr
 
  • St. Johann im Pongau (English und Fachbereich): Freitag, 23.09.2016
, 18 Uhr
 
  • Stainz (English und Mathematik): Montag, 19.09.2016
, 18 Uhr
 
  • VBH St. Martin (Deutsch und Fachbereich): Dienstag, 27.09.2016
, 18 Uhr
 
  • Voitsberg (Deutsch und Fachbereich): Montag, 19.09.2016
, 17 Uhr
 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.